„Achtung lecker“ – Roastbeef mal anders…

by C.H.
1 kommentieren

Natürlich ist Roastbeef ein Klassiker und bestimmt bedarf es bei einem guten Stück Roastbeef gar nicht mehr viel anderer Aromen oder Beilagen. Ich habe mich bei dem Gericht an der asiatischen Küche orientiert und scharfe Aromen hinzugenommen. Das Ergebnis war echt beeindruckend lecker…

roastbeef23

Für die Asia-Mayo habe ich Sriracha Soße, Sweet-Chili-Sauce, Sesamöl, etwas Ingwer, Sojasauce und Limettensaft vermischt. Vorsicht bitte bei der Sriracha Soße, die ist echt scharf! Ich habe dazu noch die „sehr scharfe“ Version zu Hause, da ich damals dachte, „naja, die wird schon nicht so scharf sein“….Hier haben mich mein „Mann sein“ (ich hör nicht auf andere) und meine „Naivität“ (das essen die anderen doch auch, sonst würd es die ja nicht geben) schnell eines Besseren belehren lassen.

Das Roastbeef wird scharf angebraten und dann für ca. 1 gute Stunde bei 100°Grad im Ofen gegart. Die Kerntemperatur sollte 54 Grad nicht überschreiten…Da es ja noch nach dem Ofen etwas nachzieht…eher also 1-2 Grad früher herausnehmen…

In der Zwischenzeit habe ich dann den Rucola gewaschen und getrocknet, die Shiitake Pilze sowie die Kürbisstückchen angebraten und gewürzt. Dann kommt alles auf einen Teller und wird mit der Asia-Mayo und der Preiselbeer-Sauce nappiert….

Zutaten:

  • Roastbeef
  • Salz, Pfeffer
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Butterschmalz
  • Knoblauch
  • Rucola
  • Hokkaido Kürbis
  • Kreuzkümmel, Ingwer, Zimt, Salz, Pfeffer, Koriander
  • Shiitake Pilze
  • Mayonnaise
  • Sriracha Sauce
  • Sweet-Chili-Sauce
  • Sesamöl
  • Sojasauce
  • Limettensaft
  • Ingwer

 

Liebe Grüße,

Christian

 

© Christian Heinen

1 kommentieren
0

You may also like

1 kommentieren

waterfallmagazine.com 8. Juli 2020 - 16:18

https://waterfallmagazine.com
Hi I am so glad I found your site, I really found you by accident,
while I was searching on Bing for something
else, Anyhow I am here now and would just like to say cheers for a marvelous post and a all round thrilling blog (I also
love the theme/design), I don’t have time to read it
all at the minute but I have bookmarked it and also added in your RSS feeds,
so when I have time I will be back to read a lot more, Please do keep up the awesome b.

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Akzeptieren Ältere Beiträge

Datenschutz & Cookie Richtlinien