Gefüllte Süsskartoffeln mit Grünkohl, Rotkohl, Radicchio und Feta Käse aus dem Ofen

by C.H.
0 kommentieren

Tag 3 der “Grünkohl mal anders” Woche. Heute gibt es Grünkohl aus dem Ofen und zwar als Füllung für die Süßkartoffeln. Zusammen mit Rotkohl, Radicchio und Feta Käse entsteht ein leckere Kombination.  

Ich habe das Gefühl, für den Grünkohl gibt es kaum Grenzen in der Verarbeitung. Doch so langsam geht mir der Vorrat aus 😉  

Für die Zubereitung benötigt man etwas Zeit, da die Süßkartoffel erst nach ca. 45 Minuten komplett weich ist. Dafür belohnt sie uns aber mit aber mit einer angenehmen Süße, da die enthaltene Stärke anfängt zu karamellisieren.  

Viel Spaß mit diesem Rezept und guten Appetit.  

Liebe Grüße, 

euer Christian  

©herdmitherz 

Gefüllte Süsskartoffeln mit Grünkohl, Rotkohl, Radicchio und Feta Käse aus dem Ofen

Tag 3 der “Grünkohl mal anders” Woche. Heute gibt es Grünkohl aus dem Ofen und zwar als Füllung für die Süßkartoffeln. Zusammen mit… Vegetarisch/Vegan Gefüllte Süsskartoffeln mit Grünkohl, Rotkohl, Radicchio und Feta Käse aus dem Ofen European Druck mich
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 4.0/5
( 2 abstimmen )

Zutaten

  • 2 Süßkartoffeln
  • 100g Grünkohl
  • ½ kleinen Rotkohl
  • ½ kleinen Radicchio
  • 1 Handvoll Cranberrys (getrocknet)
  • 1Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 1 Nelke
  • Salz, Pfeffer
  • 30ml Granatapfelsaft
  • 20ml Orangensaft
  • 1 EL Honig
  • ½ Packung Feta Käse
  • Olivenöl

Zubereitung

Süßkartoffeln abbrausen und trocknen. Mit einer Rouladennadel oder einer Gabel rundum einstechen. Nun halbieren und die Innenseite mit einem Messer einritzen. 

Die Hälften mit Olivenöl einreiben, würzen und auf ein Backblech mit Backpapier geben.  

Die Süßkartoffeln nun im vorgeheizten bei 200°C ca. 50 Minuten backen. 

In der Zwischenzeit den Grünkohl waschen und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. 

Den Rotkohl und den Radicchio in schmale Streifen schneiden. 

Honig und Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, mit Orangensaft und Granatapfelsaft ablöschen. Den Rotkohl mit Sternanis, Zimtstange und Nelke dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rotkohl nun ca. 10 Minuten dünsten. Dann den Radicchio zugeben und nochmal 2-3 Minuten mitdünsten. 

Den Ofen nun auf 100°C herunter drehen und das Innere der Süßkartoffelhälften mit einem Löffel herausnehmen.  

Süßkartoffel, Grünkohl, Rotkohl mit Radicchio, Feta Käse und Cranberrys vermischen und damit die Süßkartoffel wieder füllen.  

Erneut ca. 10 Minuten in den Ofen geben. 

 

0 kommentieren
0

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Akzeptieren Ältere Beiträge

Datenschutz & Cookie Richtlinien