Kürbis Karotten Ingwer Suppe

by C.H.
1 kommentieren

Worries go down better with Soup

Dieses Gericht ist zwar nichts Spektakuläres, aber es ist echtes Soulfood und tut einfach nur gut!

kürbis karotten ingwer suppe

Durch die Süße der Karotten und die Schärfe der Chili entsteht eine schöne, ausbalancierte Suppe mit richtig viel Wumms. Genau richtig für einen gemütlichen Abend.

Und den wünsche ich euch herzlichst…

Liebe Grüße,

euer Christian

©herdmitherz

Kürbis Karotten Ingwer Suppe

Worries go down better with Soup Dieses Gericht ist zwar nichts Spektakuläres, aber es ist echtes Soulfood und tut einfach nur gut! Durch… Suppen soup, suppe, kürbis, hokkaido, pumpkin, herbst, winter, abendessen, lowcarb, ingwer, karotten, möhren, gesund European Druck mich
Menge/Personenanzahl: 4-6 Zubereitungszeit: Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 5.0/5
( 1 abstimmen )

Zutaten

  • 1 Bio Hokkaido Kürbis
  • 3-4 kleine Bio Möhren
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Frischer Ingwer (ca. 5-6 cm langes Stück)
  • 2 EL Sweet Chili Sauce
  • 1 EL Madras Curry Pulver
  • 1 EL Butter
  • ½ TL Zimt
  • 850ml Gemüsebrühe
  • 100ml Orangesaft
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Zubereitung

Den Kürbis säubern und putzen und mit halbieren. Die Kerne bzw. das Innere mit einem Löffel herauskratzen. Den Kürbis in Spalten schneiden.

Die Schalotten, den Ingwer und den Knoblauch schälen und in Stücke schneiden.

Die Möhren schälen und in Stücke schneiden.

Die Schalotten, den Ingwer und den Knoblauch in Butter anschwitzen und Currypulver und Salz dazu geben.

Danach die Kürbis- und Karottenstücke dazu geben.

Nach ca. 5 Minuten die Gemüsebrühe eingießen sowie den Orangensaft.

Alles nun einmal aufkochen lassen und dann bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten köcheln lassen.

Die Suppe pürieren. Danach die Sweet Chili Sauce und den Zimt dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

 

 

1 kommentieren
0

You may also like

1 kommentieren

Selbst gemachte Kürbis Gnocchi mit Salbei, Bacon, Feldsalat und Blaubeeren – HerdmitHerz 30. Oktober 2020 - 19:35

[…] Gnocchi mit Salbei, Bacon, Feldsalat… Last Minute Halloween Schokopudding mit Oreo Eulen Kürbis Karotten Ingwer Suppe Bratapfel Mascarpone Creme Pflaumen Marzipan Crumble mit Schokoladen Eis BBQ Spitzkohl Pfanne […]

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Akzeptieren Ältere Beiträge

Datenschutz & Cookie Richtlinien